Grüne Zonen für Gemeinsamkeit

Im Zuge des Zusammenschlusses von Sunrise und UPC erhielten auch die Büroräume der Unternehmen ein einheitliches Gesicht. Teil des Konzepts sind begrünte Meeting- und Clubzonen. Hydroplant installierte dafür ganze 64 Stück seiner innovativen Pflanzregale.

Das renommierte greutmann bolzern designstudio entwickelte für die beiden Geschäftsstandorte im Glattpark und in Wallisellen ein passendes Office-Konzept –abgestimmt auf die neue, flexible Arbeitsweise der Firma Sunrise UPC. Dieses Interior-Konzept wurde in intensiver Zusammenarbeit mit Hydroplant umgesetzt, denn die zwei grossen Clubzonen sowie die Meetingzonen auf insgesamt drei Etagen – eine Gesamtfläche von über 800 m2 – waren zu begrünen. Und zwar im ganz grossen Stil. Insgesamt kamen 64 Einheiten des innovativen Regalsystems von Hydroplant zum Einsatz, die mit 14 verschiedenen Pflanzenarten bestückt wurden.

Hydroplant_Bild5
Hydroplant_Bild4

Neuer Arbeitsalltag im Grünen

Aufgrund der “New Ways of Working” bei Sunrise UPC kam der Wunsch auf, das bereits existierende Office-Konzept (Activity-based Desksharing) um zusätzliche Elemente zu erweitern. Vor diesem Hintergrund wurden die sogenannten “Clubzonen” entwickelt. Sie dienen als idealer Austauschort für die Mitarbeitenden – sei es für ein Meeting, ein spontanes, informelles Gespräch oder für einen Kreativ-Workshop.
Von der Projektplanung über die Logistik bis hin zur Pflanzenwahl arbeitete Hydroplant eng mit dem Kunden zusammen, um eine ideale Lösung für sämtliche Wünsche und Anforderungen zu finden. Dazu zählte auch, LED-Pflanzenleuchten mit Vollspektrum zu installieren. Sie lassen sich per App einzeln ansteuern und dimmen.

Hydroplant_Bild2
Hydroplant_Bild3

Weitere Informationen unter: www.hydroplant.ch