Qualität auf den Punkt gebracht: Der neue Spiegelschrank und Spiegel “lean”

Die neue Produktlinie "lean" von talsee ist schlicht und brillant zugleich. Das pragmatische Design, eine grosse Langlebigkeit und die einwandfreie Technik machen sie zur idealen Lösung für Bäder in Wohnbauprojekten.

“lean” vermittelt eine klare Sprache, sein schnörkelloses Design wirkt zeitlos-modern. Der neue Spiegelschrank und Spiegel bieten höchste Flexibilität bei den Produktmassen und Ausführungen. Die Qualität sowie die Möglichkeit, den Schrank für jede Umgebung anzupassen – mit Aussenseiten in anderen Materialien oder unterschiedlichen Beleuchtungsvarianten – überzeugt.

lean talsee aufgesetzt

Ausstattung und Format nach Wunsch

Mit der Produktlinie “lean” schafft talsee einen grossen Gestaltungsspielraum für Planer, die von den Vorzügen eines Markenprodukts und gleichzeitig von der Flexibilität eines massgeschneiderten Möbels profitieren wollen. Inspiriert von einer schlanken und effizienten Lichtquelle besitzt “lean” ein filigranes Lichtprofil, das horizontal über die gesamte Breite verläuft.

lean Spiegelschrank

Der Korpus in individuellen Aussenmassen erlaubt es, auch mehrere Spiegeltüren nebeneinander zu platzieren. Neben der minimalen Tiefe von 125 mm oder 150 mm sind auch individuelle Tiefen umsetzbar. Zudem lässt sich der Schrank in sämtlichen Varianten des talsee Einbausystems intus® flächenbündig oder nur teilweise in die Wand integrieren.

Die Basisvariante des Spiegelschranks ist in Kunstharzlaminat glacier white und darüber hinaus in diversen Materialien und Farben erhältlich. Zudem erlaubt der Schrank eine technische Vollausstattung, unter anderem mit den beiden talsee LED-Systemen (comfort und classic).

lean mirror_big
lean detail

Weitere Informationen unter: www.talsee.ch